Sozialfonds

Wir wollen allen, unabhängig von ihrer finanziellen Lebenssituation, eine crossover Freizeit oder Seminar ermöglichen!
Deswegen gibt es den crossover-Sozialfonds. Über diesen können Zuschüsse beantragt werden, wenn jemand den Freizeit- oder Seminarbeitrag nicht aufbringen kann.
Für Fragen zum Sozialfonds, könnt ihr an sozialfonds@crossover.info schreiben.

Unterstützen

Wenn ihr den Sozialfonds unterstützen wollt, spendet an:
crossover-StiftungSpenden-Button
Stichwort: Sozialfonds
BIC: FUCEDE77XXX
IBAN: DE60 79030001 0000 00 4647

Unterstützung bekommen

Unterstützung kann nur im Vorfeld einer Freizeit/eines Seminars beantragt werden. Um eine Unterstützung zu beantragen, einfach den untenstehenden Antrag ausfüllen und abschicken. Innerhalb von zwei Wochen melden wir uns beim Antragsteller. Die Anfrage bleibt vertraulich. Informationen über den Zuschuss werden nur dem Antragssteller und dem zuständigen Freizeit- bzw. Seminarleiter mitgeteilt.

Ich beantrage einen Zuschuss für folgende Freizeit:

Ich beantrage einen Zuschuss aus dem crossover Sozialfond in Höhe von...
10%
20%
30%
mehr als 30%

Unser Koordinator für den crossover Sozialfonds wird sich mit Ihnen in den nächsten zwei Wochen in Verbindung setzen. Ihre Angaben werden natürlich streng vertraulich gehandhabt. Da wir unseren Spendern verpflichtet sind, wird jede Anfrage geprüft. Die Höhe des Zuschusses richtet sich auch nach der aktuellen Finanzlage des Sozialfonds.

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu